Teambuilding bei -35 Grad: Ein Teamevent im tief-verschneiten Norden

Teamevents und Incentives mit dem Hundeschlitten

Schluss mit langweiligen Teamevents und verkrampften Gruppenspielchen! Eine Hundeschlittentour durch die beeindruckenden Weiten des Nordens ist ein einmaliges Erlebnis und fordert den nachhaltigen Zusammenhalt im Team in einer besonderen Art und Weise. In enger Verbindung zwischen Mensch, Natur und Tier erfährt man bei einer Huskytour gleichermaßen was Freiheit und Zusammenhalt bedeuten Mehr über Hundeschlitten Team Events und Incentives

Teambuilding in extremer Natur mit treuen Schlittenhunden

Dieses ganz besondere Abenteuer eignet sich deshalb außerordentlich gut für Gruppen, die viel Zeit mit einander verbringen, gemeinsame Ziel haben und aktiv im Team arbeiten. Über mehrere Tage lebt und reist man gemeinsam mit den Hunden durch atemberaubende Landschaften und alle Teilnehmer müssen bei einer an einem Strang ziehen. Schon nach wenigen Stunden entsteht eine enge Bindung zwischen Mensch und Tier, was eine einmalige Atmosphäre fördert. Das unbeschreibliche Gefühl in der Wildnis zu sein, die Treue der Huskys und die absolute Freiheit schaffen ein Umfeld, in dem Menschen sich auf ganz neue Art und Weise begegnen, auf aufeinander einlassen, einander verstehen und schätzen lernen. Fernab von der Hektik und Anonymität der Städte, hat bei diesen Team Events jeder seine natürliche Position in der Gruppe und der Zusammenhalt zwischen den Teilnehmern wird enorm gefördert.

Wenige Tage oder eine ganze Woche in der Wildnis

Ob Sie sich nur wenige Tage oder eine ganze Woche mit Ihren Kollegen im tief-verschneiten Norden aufhalten, der Mehrwert den die Erfahrung mit den Huskys in der unberührten Natur bringt ist unvergesslich. Die gemeinsamen Erinnerungen können den Zusammenhalt in der Gruppe nachhaltig fordern und harmonisieren. Die Menschen lernen sich auf eine ganz neue Art und Weise kennen, da Sie sich in einem so ungewohnten und extremen Umfeld befinden. Unsere Erfahrung zeigt, dass bei Huskytouren außerordentlich harmonische Verhältnisse innerhalb von Gruppen entstehen können - ohne Teamwork funktioniert im hohen Norden nichts und viele Teilnehmer schließen bei einer Hundeschlittentour und der intensiven gemeinsamen Zeit neue Freundschaften.

Auch die persönliche Motivation und Identifikation mit Ihrem Unternehmen kann ein so fantastisches Erlebnis stark fördern. Selbst wer nie davon träumte, wird in der intensiven Atmosphäre dieser besonderen Veranstaltung einen Traum erfüllt sehen. Den Mitarbeitern ein derart unvergessliches Erlebnis zu ermöglichen, kann sich nachhaltig auf das Betriebsklima und die Leistungsbereitschaft positiv auswirken.

Große Teams bis zu 25 Personen

Unsere Touren sind für Gruppen bis zu 25 Personen möglich. Bei individuell nach Ihren Vorstellungen gestalteten Touren werden unsere Gäste in ausgewählten Unterkünften je nach Gruppengröße untergebracht, tagsüber werden verschiedene Etappen mit den Hundeschlitten zurückgelegt. Auf den Schlitten fährt man durch eine weiße Wunderwelt, stets begleitet von den Huskys, dem Knirschen des Schnees und dem Gefühl absoluter Freiheit.
Die Natur des hohen Nordens bietet zahllose Möglichkeiten für weitere Teambuilding-Maßnahmen, wie Motorschlittentouren, Schneeschuhwandern, Kulturerlebnisse, Rentierausflüge, Eisfischen und vieles mehr, die individuell auf Ihr Team zugeschnitten werden können und bei denen jeder gleichermaßen anpacken und mitarbeiten muss.

Bitte beachten: Die Kapazitäten im hohen Norden (Plätze vor Ort und inbesondere die Flugverbindungen) sind grundsätzlich stark limitiert und viele Partner sind bereits in den Sommermonaten für die folgenden Saison ausgebucht. Gerade bei Gruppen mit mehr als 4 Reiseteilnehmern ist eine frühzeitige Buchung unbedingt zu empfehlen.

Sprechen Sie uns gern an und wir beraten Sie ausführlich.