Weihnachten & Silvester: Unter Polarlichtern ins neue Jahr

Weihnachten & Silvester mit Huskies und Nordlichtern 2023/2024

Aufgrund der sehr hohen Nachfrage für den beliebtesten Reisezeitraum des Winters, haben wir hier alle wichtigen Informationen zusammengestellt.

Die Buchungssituation in gesamt Skandinavien über Weihnachten, Silvester und in der ersten Januarwoche ist bereits deutlich früher angespannt und durch wenig Vor-Ort Verfügbarkeit und hohe Flugkosten gekennzeichnet und/oder mit sehr umständliche Reisemöglichkeiten (mehrere Stopps, erforderliche Zwischenübernachtungen etc) verbunden.

Reiseempfehlungen: Folgend listen wir die wenigen uns bekannten Angebote auf, die sich durch attraktive Anreisemöglichkeiten besonders hervorheben.

Was kann man tun, um die hohen Flugkosten zwischen Weihnachten, Neujahr und erster Januarwoche zu reduzieren?

  • Zusätzliche Übernachtung in der jeweiligen Metropole einlegen und Oslo, Stockholm oder Helsinki "mitnehmen".
  • In Schweden (teilweise auch Finnland): Bis zur Metrople fliegen und mit dem Schlafzug gen Norden reisen.
****** Bitte beachten Sie unserer Flugpreisschätzung in der Tourbeschreibung unter dem Reiter "Termine und Anreise" pro Flughafen einsehbar. ******

Silvester 2022/2023